Driving Camp Pachfurth

Natürlich schreibe, texte und verfasse (was ist der Unterschied?!) ich auch für den Social-Media-Auftritt des Driving Camp. Eine Eventlocation bzw. ein Fahrsicherheitszentrum, für das ich seit fast 15 Jahren tätig bin.

Emotionale, bildstarke Motive, beeindruckende Teilnehmer-Videos und natürlich die gesellschaftliche Relevanz von Sicherheitstrainings schaffen einen reichhaltigen Kontext für laufende Beiträge.

Als Europaweit bekannter Veranstaltungsort für die Automobilindustrie und Eventagenturen erstelle ich speziellen Content auch für diese B2B-Zielgruppe. Große Kampagnen, die öfters mal über Wochen laufen, sprechen zudem regelmäßig beide Seiten an: Firmenkunden wie auch die Privat- und Einzelteilnehmer.

Manche Posts bewerben Fun-Erlebnisse und Trainings, andere wiederum sollen helfen, Gutscheine zu verkaufen. Ebenso gibt es Textzeilen "nur" für Humor und Spaß – schließlich ist das Leben schon ernst genug.

Lust mal reinzustöbern? Dann hier klicken und liken! www.facebook.com/DrivingCamp

Cover for Driving Camp Pachfurth
2,308
Driving Camp Pachfurth

Driving Camp Pachfurth

.... was für eine Eventlocation! Fahrsicherheitszentrum, Off-Road-Areal, Kart, Quad, Jet-Ski, Segway!

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

#Technik - Unsere Funkgeräte

Jedes Jahr am 18. April ist "Tag des Funks". Heute ist aber 𝗴𝗮𝗿 𝗻𝗶𝗰𝗵𝘁 𝗱𝗲𝗿 𝟭𝟴.𝟬𝟰?
Verrückt! Aber was sind schon zwei Monate … wir möchten hiermit diesen Tag aber trotzdem ein bisschen feiern.

Schließlich haben wir selbst tagtäglich mit unserem eigenen Funk zu tun:

📢 Unsere Fahrsicherheitstrainer kommunizieren auf diese Weise mit ihren Teilnehmern in den Autos, Off-Roadern, Transportern, Bussen oder Lkws.
Und geben damit die Übung vor, die Richtung und das Tempo. Sie korrigieren, loben und tadeln. Letzteres aber nur ganz selten. Ehrenwort! 😉

📢 Auf der Quad-Bahn & Go-Kart-Strecke: Per Funk stehen Rennleitung und Streckenposten in permanenten Kontakt.
Für den Fall, dass mal irgendwer aus der Kurve rutscht, der eine den anderen nicht vorbeilässt oder nicht mehr den richtigen Weg weiß 🙄

📢 Und im Wald, bei der Quad-Tour? Da brauchen nur die beiden Guides ihre Geräte zur besseren Koordination.
Einer fährt in der Gruppe ganz vorne, der andere ganz hinten …

📢 Last but not least brauchen wir die Walkie Talkies bei jeder Großveranstaltung, wenn wir teils hunderte Teilnehmer leiten.
Um sie auf unserem nicht ganz kleinen Areal von Aktivität zu Aktivität zu führen.

Aus dem "Walkie" müssten gerade WIR eigentlich "Drivie" machen. Oder besser "Movie"? Aber Drivie Talkie? Igitt!
Und Movie Talkie? Klingt eher nach Sprechkino 😁

Als Erfinder der offiziell bezeichneten Handsprechfunkgeräte gilt übrigens der Pole Henryk Magnuski, das war 1935.
Elf Jahre also noch, dann ist großer Geburtstag! 🎂🎂🎂 … und dann sind wir auf jeden Fall pünktlich!

#DrivingCamp #WalkieTalkie #EndeDerDurchsage #Funky
... Mehr sehenWeniger sehen

#Technik - Unsere Funkgeräte
 
Jedes Jahr am 18. April ist Tag des Funks. Heute ist aber 𝗴𝗮𝗿 𝗻𝗶𝗰𝗵𝘁 𝗱𝗲𝗿 𝟭𝟴.𝟬𝟰? 
Verrückt! Aber was sind schon zwei Monate … wir möchten hiermit diesen Tag aber trotzdem ein bisschen feiern. 

Schließlich haben wir selbst tagtäglich mit unserem eigenen Funk zu tun: 
 
📢 Unsere Fahrsicherheitstrainer kommunizieren auf diese Weise mit ihren Teilnehmern in den Autos, Off-Roadern, Transportern, Bussen oder Lkws. 
Und geben damit die Übung vor, die Richtung und das Tempo. Sie korrigieren, loben und tadeln. Letzteres aber nur ganz selten. Ehrenwort! 😉
 
📢 Auf der Quad-Bahn & Go-Kart-Strecke: Per Funk stehen Rennleitung und Streckenposten in permanenten Kontakt. 
Für den Fall, dass mal irgendwer aus der Kurve rutscht, der eine den anderen nicht vorbeilässt oder nicht mehr den richtigen Weg weiß 🙄
 
📢 Und im Wald, bei der Quad-Tour? Da brauchen nur die beiden Guides ihre Geräte zur besseren Koordination. 
Einer fährt in der Gruppe ganz vorne, der andere ganz hinten …

📢 Last but not least brauchen wir die Walkie Talkies bei jeder Großveranstaltung, wenn wir teils hunderte Teilnehmer leiten.
Um sie auf unserem nicht ganz kleinen Areal von Aktivität zu Aktivität zu führen.   
 
Aus dem Walkie müssten gerade WIR eigentlich Drivie machen. Oder besser Movie? Aber Drivie Talkie? Igitt!
Und Movie Talkie? Klingt eher nach Sprechkino 😁
 
Als Erfinder der offiziell bezeichneten Handsprechfunkgeräte gilt übrigens der Pole Henryk Magnuski, das war 1935. 
Elf Jahre also noch, dann ist großer Geburtstag! 🎂🎂🎂 … und dann sind wir auf jeden Fall pünktlich!
 
#DrivingCamp #WalkieTalkie #EndeDerDurchsage #Funky

#Erlebnisse: Quad-Touren

Die Verbindung von Power, Erlebnis und Natur? Ja, selbst DAS können wir bieten 😉

Unsere 𝗤𝘂𝗮𝗱-𝗧𝗼𝘂𝗿𝗲𝗻 vereinen nämlich genau das. Mit tollen Runden durch die umliegenden Leitha-Auen!

Ein Guide vorne, ein Guide hintendran und schon geht’s los mit bis zu zehn Quads und Teilnehmern. Reichen 60 Minuten nicht, dann verlängern wir den Spaß auch gerne auf zwei Stunden, kein Problem.

Ein paar Fakten:
▪️ Reguläre 𝗔𝗻𝘇𝗮𝗵𝗹 der Quads: Zehn Stück
▪️ 𝗣𝗲𝗿𝘀𝗼𝗻𝗲𝗻kapazität: Zehn pro Stunde
▪️ 𝗘𝗾𝘂𝗶𝗽𝗺𝗲𝗻𝘁: Overall, Helm und Handschuhe auf Wunsch inklusive
▪️ 𝗚𝗮𝘀𝘁𝗿𝗼: Im Wald natürlich keine, aber nach der Tour gerne wieder
▪️ 𝗦𝗮𝗶𝘀𝗼𝗻: Regulär von März bis Oktober
▪️ 𝗪𝗮𝗿𝘂𝗺: Im Wald gibt’s keine Heizung und auch kein Flutlicht. 𝗗𝗮𝗿𝘂𝗺!

Vielleicht passen unsere Touren perfekt zu Ihrem geplanten Event? Als eher 𝗲𝗻𝘁𝘀𝗽𝗮𝗻𝗻𝘁𝗲 Ergänzung zu schnellsten Zeiten, Schleudern oder Off-Road-Klettern? Können wir natürlich nur empfehlen 🤗

𝗔𝗟𝗟𝗘 Infos zu unseren Quad-Touren:
www.drivingcamp.wien/quad-tour/


#DrivingCamp #QuadTour #NaturErleben #Quad #ATV
... Mehr sehenWeniger sehen

#Erlebnisse: Quad-Touren
 
Die Verbindung von Power, Erlebnis und Natur? Ja, selbst DAS können wir bieten 😉

Unsere 𝗤𝘂𝗮𝗱-𝗧𝗼𝘂𝗿𝗲𝗻 vereinen nämlich genau das. Mit tollen Runden durch die umliegenden Leitha-Auen! 
 
Ein Guide vorne, ein Guide hintendran und schon geht’s los mit bis zu zehn Quads und Teilnehmern. Reichen 60 Minuten nicht, dann verlängern wir den Spaß auch gerne auf zwei Stunden, kein Problem.
 
Ein paar Fakten: 
▪️ Reguläre 𝗔𝗻𝘇𝗮𝗵𝗹 der Quads: Zehn Stück 
▪️ 𝗣𝗲𝗿𝘀𝗼𝗻𝗲𝗻kapazität: Zehn pro Stunde 
▪️ 𝗘𝗾𝘂𝗶𝗽𝗺𝗲𝗻𝘁: Overall, Helm und Handschuhe auf Wunsch inklusive 
▪️ 𝗚𝗮𝘀𝘁𝗿𝗼: Im Wald natürlich keine, aber nach der Tour gerne wieder 
▪️ 𝗦𝗮𝗶𝘀𝗼𝗻: Regulär von März bis Oktober 
▪️ 𝗪𝗮𝗿𝘂𝗺: Im Wald gibt’s keine Heizung und auch kein Flutlicht. 𝗗𝗮𝗿𝘂𝗺! 
 
Vielleicht passen unsere Touren perfekt zu Ihrem geplanten Event? Als eher 𝗲𝗻𝘁𝘀𝗽𝗮𝗻𝗻𝘁𝗲 Ergänzung zu schnellsten Zeiten, Schleudern oder Off-Road-Klettern? Können wir natürlich nur empfehlen 🤗 
 
𝗔𝗟𝗟𝗘 Infos zu unseren Quad-Touren: 
www.drivingcamp.wien/quad-tour/
 
 
#DrivingCamp  #QuadTour #NaturErleben  #Quad #ATV

#Technik: Wasserhindernisse

Lange Rede, kurzer Sinn: Unsere 𝗪𝗮𝘀𝘀𝗲𝗿𝗵𝗶𝗻𝗱𝗲𝗿𝗻𝗶𝘀𝘀𝗲 im Driving Camp sind

• 𝗛𝗼𝗰𝗵 (bis zu 6-7 Meter, wenn sich ein Lkw oder Bus nähert)
• 𝗠𝗶𝘁𝘁𝗲𝗹-𝗛𝗼𝗰𝗵 (bis zu 2-3 Meter, wenn sich ein Pkw nähert)
• 𝗡𝗶𝗲𝗱𝗿𝗶𝗴 (nein, niedrig sind sie eigentlich nie)

𝗗𝗲𝗿 𝗦𝗶𝗻𝗻 & 𝗭𝘄𝗲𝗰𝗸?
Simulation eines Hindernisses im Straßenverkehr. Wenn's bei uns dann "knallt" … dann knallt nur Wasser. Glück gehabt. 😁

𝗗𝗶𝗲 𝗧𝗲𝗰𝗵𝗻𝗶𝗸 𝗱𝗮𝗵𝗶𝗻𝘁𝗲𝗿?
Alles computergesteuert. Fährt vorne ein Auto durch die Lichtschranke, werden auf der Strecke die Hindernisse angesteuert - nach einem vorher programmierten Schema oder per Zufallsgenerator. Und in der Nacht sogar beleuchtet!

𝗪𝗶𝗲 𝘃𝗶𝗲𝗹𝗲 𝗛𝗶𝗻𝗱𝗲𝗿𝗻𝗶𝘀𝘀𝗲 𝘀𝗶𝗻𝗱 𝗲𝘀 𝗱𝗲𝗻𝗻?
Etliche. Wirklich. Manche unserer Strecken haben sechs, andere zehn, wieder andere sogar noch mehr. Und das auf bis zu vier Reihen verteilt!

Für diese "plötzlich auftauchenden Hindernisse" mussten Trainer früher übrigens 𝗣𝘆𝗹𝗼𝗻𝗲 vors Auto werfen. Ernsthaft. Und sie danach wieder einsammeln...

Ja, #HeuteIstAllesBesser 😉

#DrivingCamp #Wasserhindernisse #Überraschung #Ausweichen #Fahrtraining #Fahrtechnik #Wasserspiele
... Mehr sehenWeniger sehen

#Kalenderblatt: "Weltfahrradtag"

Richtig gelesen! Heute ist Weltfahrradtag! 🚴🏻‍♂️🚲🚴🏻

Aber was hat das mit 𝗨𝗡𝗦 zu tun? Ein Fahrzeug so ganz ohne Motor, Getriebe oder zumindest ein paar 𝗣𝗦? Und mit dem Rad auf unserer Gleitfläche rutschen oder über die Dynamikplatte düsen? Nein, das ist auf 𝗚𝗔𝗥 𝗞𝗘𝗜𝗡𝗘𝗡 𝗙𝗔𝗟𝗟 zu empfehlen. Autsch! 🤕😉

Trotzdem möchten wir hiermit ein wenig das gute, alte Fahrrad feiern - der seit ewigen Zeiten etablierte, praktische und vor allem leistbare Inbegriff des 𝗻𝗮𝗰𝗵𝗵𝗮𝗹𝘁𝗶𝗴𝗲𝗻 UND 𝗴𝗲𝘀𝘂𝗻𝗱𝗲𝗻 Fortbewegens.

Seit sechs Jahren ist es sogar ein offizieller Tag der Vereinten Nationen, eben um die gesellschaftlichen Vorteile der Fahrradnutzung zu fördern!

Da machen wir doch gerne mit und senden die Botschaft, sich bei JEDER Gelegenheit beim Griff zum Autoschlüssel zu überlegen: 𝗕𝗿𝗮𝘂𝗰𝗵𝗲 𝗶𝗰𝗵 𝗱𝗮𝘀 𝗔𝘂𝘁𝗼 𝗴𝗲𝗿𝗮𝗱𝗲 𝘄𝗶𝗿𝗸𝗹𝗶𝗰𝗵? Oder geht’s auch mit dem Rädchen? Was besser wäre ist klar, oder?


#DrivingCamp #ZeroEmmissionen #Fahrradfahren #ZweiRäder
... Mehr sehenWeniger sehen

#Kalenderblatt: Weltfahrradtag
 
Richtig gelesen! Heute ist Weltfahrradtag! 🚴🏻‍♂️🚲🚴🏻

Aber was hat das mit 𝗨𝗡𝗦 zu tun? Ein Fahrzeug so ganz ohne Motor, Getriebe oder zumindest ein paar 𝗣𝗦? Und mit dem Rad auf unserer Gleitfläche rutschen oder über die Dynamikplatte düsen? Nein, das ist auf 𝗚𝗔𝗥 𝗞𝗘𝗜𝗡𝗘𝗡 𝗙𝗔𝗟𝗟 zu empfehlen. Autsch! 🤕😉
 
Trotzdem möchten wir hiermit ein wenig das gute, alte Fahrrad feiern - der seit ewigen Zeiten etablierte, praktische und vor allem leistbare Inbegriff des 𝗻𝗮𝗰𝗵𝗵𝗮𝗹𝘁𝗶𝗴𝗲𝗻 UND 𝗴𝗲𝘀𝘂𝗻𝗱𝗲𝗻 Fortbewegens.
 
Seit sechs Jahren ist es sogar ein offizieller Tag der Vereinten Nationen, eben um die gesellschaftlichen Vorteile der Fahrradnutzung zu fördern!
 
Da machen wir doch gerne mit und senden die Botschaft, sich bei JEDER Gelegenheit beim Griff zum Autoschlüssel zu überlegen: 𝗕𝗿𝗮𝘂𝗰𝗵𝗲 𝗶𝗰𝗵 𝗱𝗮𝘀 𝗔𝘂𝘁𝗼 𝗴𝗲𝗿𝗮𝗱𝗲 𝘄𝗶𝗿𝗸𝗹𝗶𝗰𝗵? Oder geht’s auch mit dem Rädchen? Was besser wäre ist klar, oder? 
 
 
#DrivingCamp #ZeroEmmissionen #Fahrradfahren #ZweiRäder

#Erlebnisse: Paintball-Spaß

Die Größe? Fast ein dutzend Themenfelder auf weit mehr als 𝟱𝟬.𝟬𝟬𝟬𝗺². 𝟮𝟬𝟬 𝗣𝗲𝗿𝘀𝗼𝗻𝗲𝗻 pro Event? Kein Problem. Es gehen auch mehr! Ist das hier nur martialisches Geballer? Nope, auf keinen Fall!

Nichts geht hier ohne Einschulung, Aufsicht, Schutzkleidung, Masken und 𝗸𝗹𝗮𝗿𝗲 𝗥𝗲𝗴𝗲𝗹𝗻. Und genau deswegen lieben wir Paintball, das so wunderbar Action, Adrenalin und Sport verbindet.

Trotz längerer Vorbereitungs- und Spielzeiten können wir Paintball problemlos mit anderen Stationen im On- und Off-Road kombinieren. Nur auf edle Kleidung - auf die sollte man besser verzichten. Denn 𝗜𝗵𝗿 (𝘂𝗻𝗱 𝗲𝘀) 𝘄𝗶𝗿𝗱 𝗯𝘂𝗻𝘁, im wahrsten Sinne des Wortes!

Ein paar Fakten:
▪ Dauer pro Spiel: Im Schnitt zwischen 10 und 60 Minuten
▪ Equipment: Markierer, Patronen, Helm, Schutzoberteil und Handschuhe im Preis inbegriffen
▪ Einfache Gastronomie direkt an den Feldern, zu den "richtigen" Restaurants: 5 Fußminuten

Übrigens: Neben "Just for Fun" eignet sich Paintball super für Coachings, Teambuildings oder sogar Führungskräftetrainings. Wie genau? Das steht hier: www.drivingcamp.wien/paintball/


#DrivingCamp #Speedworld #Paintball #Coaching #Teambuilding #Führungskräftetraining #PaintballMachtEinfachSpaß
... Mehr sehenWeniger sehen

#Erlebnisse: Paintball-Spaß 
 
Die Größe? Fast ein dutzend Themenfelder auf weit mehr als 𝟱𝟬.𝟬𝟬𝟬𝗺². 𝟮𝟬𝟬 𝗣𝗲𝗿𝘀𝗼𝗻𝗲𝗻 pro Event? Kein Problem. Es gehen auch mehr! Ist das hier nur martialisches Geballer? Nope, auf keinen Fall! 
 
Nichts geht hier ohne Einschulung, Aufsicht, Schutzkleidung, Masken und 𝗸𝗹𝗮𝗿𝗲 𝗥𝗲𝗴𝗲𝗹𝗻. Und genau deswegen lieben wir Paintball, das so wunderbar Action, Adrenalin und Sport verbindet. 
 
Trotz längerer Vorbereitungs- und Spielzeiten können wir Paintball problemlos mit anderen Stationen im On- und Off-Road kombinieren. Nur auf edle Kleidung - auf die sollte man besser verzichten. Denn 𝗜𝗵𝗿 (𝘂𝗻𝗱 𝗲𝘀) 𝘄𝗶𝗿𝗱 𝗯𝘂𝗻𝘁, im wahrsten Sinne des Wortes! 
 
Ein paar Fakten: 
▪ Dauer pro Spiel: Im Schnitt zwischen 10 und 60 Minuten 
▪ Equipment: Markierer, Patronen, Helm, Schutzoberteil und Handschuhe im Preis inbegriffen
▪ Einfache Gastronomie direkt an den Feldern, zu den richtigen Restaurants: 5 Fußminuten 
 
Übrigens: Neben Just for Fun eignet sich Paintball super für Coachings, Teambuildings oder sogar Führungskräftetrainings. Wie genau? Das steht hier: www.drivingcamp.wien/paintball/
 
 
#DrivingCamp #Speedworld #Paintball #Coaching #Teambuilding #Führungskräftetraining #PaintballMachtEinfachSpaß

#erlebnisse: Jet-Ski-Spaß

Pfingsten liegt hinter uns, die Eisheiligen sowieso, HÖCHSTE Zeit also, für unsere Sommeraktivität schlechthin zu werben: 𝐉𝐞𝐭-𝐒𝐤𝐢!

Und das eben nicht am Meer, sondern gleich neben dem Driving Camp. Komplett mit 𝐒𝐨𝐧𝐧𝐞𝐧𝐰𝐢𝐞𝐬𝐞, 𝐁𝐚𝐫𝐛𝐞𝐜𝐮𝐞-𝐋𝐨𝐮𝐧𝐠𝐞 und 𝐂𝐨𝐜𝐤𝐭𝐚𝐢𝐥-𝐒𝐜𝐡𝐢𝐫𝐦𝐜𝐡𝐞𝐧.

Kann ich nicht? Zu alt dafür? Skateboards waren auch nie so meins?
Kann sein, aber Jet-Ski ist anders. Erfahrene Betreuer geben Euch 2-3 kluge, einfache Tipps und ihr werdet es erleben: 𝐄𝐬 𝐤𝐥𝐚𝐩𝐩𝐭. Egal ob im Liegen, auf den Knien oder sogar im Stehen.

Die Hauptsache ist: Es macht Spaß! Darauf unser Wort! 🤝

Ein paar Fakten:
▪ Jet-Ski-Fahren mit maximal 5 PS-starken Maschinen
▪ Auf unserem See, ohne Gegenverkehr 😉
▪ Bis zu 25 Personen / Stunde in Rotation möglich
▪ Freies Fahren inklusive Einschulung durch professionelle Trainer
▪ Neoprenanzug und Weste sind inkludiert

Wie auch bei den anderen Driving Camp-Aktivitäten gilt: Macht 𝐞𝐞𝐞𝐞𝐜𝐡𝐭 Spaß. Macht aber noch mehr Spaß, wenn es mit 1-2 oder 3 anderen Aktivitäten kombiniert wird. Beispiel: Erst Auto-Turnier, dann Kart-Racing, dann ab ins kühle Nass 🏖️

Weitere Bilder und Fakten dazu hier: www.drivingcamp.wien/vielfalt/jetski/


#vroomvrooooom #drivingcamp #jetski #gokart #holidayfeeling #beach #spaßwieamstran #teambuilding
... Mehr sehenWeniger sehen

#Erlebnisse: Jet-Ski-Spaß 

Pfingsten liegt hinter uns, die Eisheiligen sowieso,  HÖCHSTE Zeit also, für unsere Sommeraktivität schlechthin zu werben: 𝐉𝐞𝐭-𝐒𝐤𝐢! 
 
Und das eben nicht am Meer, sondern gleich neben dem Driving Camp. Komplett mit 𝐒𝐨𝐧𝐧𝐞𝐧𝐰𝐢𝐞𝐬𝐞, 𝐁𝐚𝐫𝐛𝐞𝐜𝐮𝐞-𝐋𝐨𝐮𝐧𝐠𝐞 und 𝐂𝐨𝐜𝐤𝐭𝐚𝐢𝐥-𝐒𝐜𝐡𝐢𝐫𝐦𝐜𝐡𝐞𝐧. 
 
Kann ich nicht? Zu alt dafür? Skateboards waren auch nie so meins? 
Kann sein, aber Jet-Ski ist anders. Erfahrene Betreuer geben Euch 2-3 kluge, einfache Tipps und ihr werdet es erleben: 𝐄𝐬 𝐤𝐥𝐚𝐩𝐩𝐭. Egal ob im Liegen, auf den Knien oder sogar im Stehen. 
 
Die Hauptsache ist: Es macht Spaß! Darauf unser Wort! 🤝
 
Ein paar Fakten: 
   ▪ Jet-Ski-Fahren mit maximal 5 PS-starken Maschinen 
   ▪ Auf unserem See, ohne Gegenverkehr 😉
   ▪ Bis zu 25 Personen / Stunde in Rotation möglich 
   ▪ Freies Fahren inklusive Einschulung durch professionelle Trainer 
   ▪ Neoprenanzug und Weste sind inkludiert 
 
Wie auch bei den anderen Driving Camp-Aktivitäten gilt: Macht 𝐞𝐞𝐞𝐞𝐜𝐡𝐭 Spaß. Macht aber noch mehr Spaß, wenn es mit 1-2 oder 3 anderen Aktivitäten kombiniert wird. Beispiel: Erst Auto-Turnier, dann Kart-Racing, dann ab ins kühle Nass 🏖️
 
Weitere Bilder und Fakten dazu hier: www.drivingcamp.wien/vielfalt/jetski/
 
 
#VroomVrooooom #DrivingCamp #JetSki #GoKart #HolidayFeeling #Beach #SpaßWieAmStrand #TeamBuilding

#Erlebnisse: Off-Road-Erlebnisse

Jetzt geht’s um den Berg!

Was ist eigentlich 𝘀𝘁𝗲𝗶𝗹𝗲𝗿? 100% oder 45 Grad? Eine unter unseren Gästen immer wieder diskutierte Frage.

Googeln sie kurz ruhig … wir haben Zeit 🙄

NATÜRLICH ist das die gleiche Steigung. Ganz einfach zu merken: Sie gehen 100 Meter geradeaus, dann (theoretisch) 100 Meter senkrecht nach oben. Die anschließende Verbindung mit dem Startpunkt ergibt ein Gefälle (oder Steigung) von 100% … oder eben 45 Grad.

Dass das 𝘀𝗲𝗵𝗿, 𝘀𝗲𝗵𝗿 𝘀𝘁𝗲𝗶𝗹 ist, merken Sie spätestens, wenn Sie dort hinunter fahren bzw. gefahren werden. NIE WIEDER vergessen Sie, wie krass und unfassbar es ist, dass Off-Road-Fahrzeuge dort sicher und kontrolliert (!) wieder runterkommen. ⛰️

Werden im Driving Camp neue SUV's oder Geländefahrzeuge präsentiert, nutzen letztlich alle Hersteller unsere "Berge" mit 40, 60, 80 und 100%, um die technische Qualität ihrer Produkte zu demonstrieren.

Andere Off-Road-Passagen auf insgesamt 6 Hektar sind z.B.
▪️ der Wasserfall,
▪️ Querneigungshügel,
▪️ Kamelbuckel,
▪️ und die Rollenbahn.

… schauen Sie doch mal auf die Seite: www.drivingcamp.wien/vielfalt/off-road/
Einfach ein cooler Spielplatz für echte Kerle, äh natürlich Autos!


#DrivingCamp #OffRoad #100Prozent #45Grad #POLITISCHunkorrekt #4x4 #AWD #Offroading #steilistgeil
... Mehr sehenWeniger sehen

#Erlebnisse: Off-Road-Erlebnisse 

Jetzt geht’s um den Berg! 
 
Was ist eigentlich 𝘀𝘁𝗲𝗶𝗹𝗲𝗿? 100% oder 45 Grad? Eine unter unseren Gästen immer wieder diskutierte Frage. 
 
Googeln sie kurz ruhig … wir haben Zeit 🙄
 
NATÜRLICH ist das die gleiche Steigung. Ganz einfach zu merken: Sie gehen 100 Meter geradeaus, dann (theoretisch) 100 Meter senkrecht nach oben. Die anschließende Verbindung mit dem Startpunkt ergibt ein Gefälle (oder Steigung) von 100% … oder eben 45 Grad.  
 
Dass das 𝘀𝗲𝗵𝗿, 𝘀𝗲𝗵𝗿 𝘀𝘁𝗲𝗶𝗹 ist, merken Sie spätestens, wenn Sie dort hinunter fahren bzw. gefahren werden. NIE WIEDER vergessen Sie, wie krass und unfassbar es ist, dass Off-Road-Fahrzeuge dort sicher und kontrolliert (!) wieder runterkommen. ⛰️
 
Werden im Driving Camp neue SUVs oder Geländefahrzeuge präsentiert, nutzen letztlich alle Hersteller unsere Berge mit 40, 60, 80 und 100%, um die technische Qualität ihrer Produkte zu demonstrieren. 

Andere Off-Road-Passagen auf insgesamt 6 Hektar sind z.B. 
▪️ der Wasserfall,
▪️ Querneigungshügel,
▪️ Kamelbuckel, 
▪️ und die Rollenbahn.

… schauen Sie doch mal auf die Seite: www.drivingcamp.wien/vielfalt/off-road/
Einfach ein cooler Spielplatz für echte Kerle, äh natürlich Autos! 
 
 
#DrivingCamp #OffRoad #100Prozent #45Grad #POLITISCHunkorrekt #4x4 #AWD #Offroading #steilistgeil

#Erlebnisse: Pkw-Geschicklichkeitsturniere

Neben Go-Kart-Rennen der absolute 𝗞𝗹𝗮𝘀𝘀𝗶𝗸𝗲𝗿 𝗯𝗲𝗶 𝗧𝗲𝗮𝗺𝗯𝘂𝗶𝗹𝗱𝗶𝗻𝗴𝘀, wenn nicht Speed und Überholmanöver im Fokus stehen, sondern ein gutes Auge, Feingefühl am Steuer und vor allem Übersicht.

Auf unserer Website beschreiben wir solche Turniere so: "𝑫𝒊𝒆 𝑻𝒆𝒊𝒍𝒏𝒆𝒉𝒎𝒆𝒓 𝒇𝒂𝒉𝒓𝒆𝒏 𝒂𝒖𝒇 𝒁𝒆𝒊𝒕 𝒖𝒏𝒅 𝒈𝒆𝒈𝒆𝒏 𝑭𝒆𝒉𝒍𝒆𝒓𝒑𝒖𝒏𝒌𝒕𝒆 𝒆𝒊𝒏𝒆𝒏 𝒎𝒊𝒕 𝑷𝒚𝒍𝒐𝒏𝒆𝒏 𝒂𝒃𝒈𝒆𝒔𝒕𝒆𝒄𝒌𝒕𝒆𝒏 𝑷𝒂𝒓𝒄𝒐𝒖𝒓𝒔, 𝒊𝒏𝒌𝒍. 𝑾𝒆𝒏𝒅𝒆𝒎𝒂𝒏ö𝒗𝒆𝒓 𝒊𝒎 "𝑯ö𝒇𝒄𝒉𝒆𝒏", "𝑮𝒂𝒔𝒔𝒆𝒏𝒇𝒂𝒉𝒓𝒆𝒏" 𝒖𝒏𝒅 "𝒁𝒊𝒆𝒍𝒃𝒓𝒆𝒎𝒔𝒖𝒏𝒈". 𝑰𝒏 𝒅𝒆𝒓 𝑹𝒆𝒈𝒆𝒍 𝒈𝒆𝒘𝒊𝒏𝒏𝒆𝒏 𝒏𝒊𝒄𝒉𝒕 𝒅𝒊𝒆 𝑺𝒄𝒉𝒏𝒆𝒍𝒍𝒔𝒕𝒆𝒏, 𝒔𝒐𝒏𝒅𝒆𝒓𝒏 𝒅𝒊𝒆 𝒎𝒊𝒕 𝒅𝒆𝒓 𝒃𝒆𝒔𝒕𝒆𝒏 Ü𝒃𝒆𝒓𝒔𝒊𝒄𝒉𝒕 𝒖𝒏𝒅 𝒅𝒆𝒏 𝒘𝒆𝒏𝒊𝒈𝒔𝒕𝒆𝒏 𝑭𝒆𝒉𝒍𝒆𝒓𝒏."

Zugegeben: Eine eher trockene und sachliche Beschreibung von etwas, das auf der Strecke zur größten 𝗚𝗮𝘂𝗱𝗶 wird! Denn klar: Schnell sein will natürlich jeder, aber klappt das auch mit den ganzen Törchen? Hat jeder die Ausmaße des Autos im Blick? Und halten die Nerven trotz der großen Gruppe, die einem gerade gebannt auf die Finger schaut?

Geschicklichkeitsturniere organisieren wir oft für Zweierteams, mit normalen Autos oder mit Cabrios - und sogar im Off-Road ist das bei uns möglich (Achtung: kostet mehr als auf der Straße). Selbst mit verbundenen Augen lässt sich der Parcours (blind) fahren, aber das ist eine andere Sache 😉

"Einfach so" derartige Turniere im Driving Camp fahren? Das geht leider nicht. Sondern nur als eines von mehreren Aktivitäten im Rahmen von Firmen-Veranstaltungen. Zum 𝗕𝗲𝗶𝘀𝗽𝗶𝗲𝗹 so wie hier beschrieben: www.drivingcamp.wien/beispiele/teambuilding/

#DrivingCamp #TeamBuilding #Betriebsausflug #Teamwork #Teamspirit #Geschicklichkeitsturnier #WarumSchreitDerMannSo
... Mehr sehenWeniger sehen

#Erlebnisse: Pkw-Geschicklichkeitsturniere
 
Neben Go-Kart-Rennen der absolute 𝗞𝗹𝗮𝘀𝘀𝗶𝗸𝗲𝗿 𝗯𝗲𝗶 𝗧𝗲𝗮𝗺𝗯𝘂𝗶𝗹𝗱𝗶𝗻𝗴𝘀, wenn nicht Speed und Überholmanöver im Fokus stehen, sondern ein gutes Auge, Feingefühl am Steuer und vor allem Übersicht. 
 
Auf unserer Website beschreiben wir solche Turniere so: 𝑫𝒊𝒆 𝑻𝒆𝒊𝒍𝒏𝒆𝒉𝒎𝒆𝒓 𝒇𝒂𝒉𝒓𝒆𝒏 𝒂𝒖𝒇 𝒁𝒆𝒊𝒕 𝒖𝒏𝒅 𝒈𝒆𝒈𝒆𝒏 𝑭𝒆𝒉𝒍𝒆𝒓𝒑𝒖𝒏𝒌𝒕𝒆 𝒆𝒊𝒏𝒆𝒏 𝒎𝒊𝒕 𝑷𝒚𝒍𝒐𝒏𝒆𝒏 𝒂𝒃𝒈𝒆𝒔𝒕𝒆𝒄𝒌𝒕𝒆𝒏 𝑷𝒂𝒓𝒄𝒐𝒖𝒓𝒔, 𝒊𝒏𝒌𝒍. 𝑾𝒆𝒏𝒅𝒆𝒎𝒂𝒏ö𝒗𝒆𝒓 𝒊𝒎 𝑯ö𝒇𝒄𝒉𝒆𝒏, 𝑮𝒂𝒔𝒔𝒆𝒏𝒇𝒂𝒉𝒓𝒆𝒏 𝒖𝒏𝒅 𝒁𝒊𝒆𝒍𝒃𝒓𝒆𝒎𝒔𝒖𝒏𝒈. 𝑰𝒏 𝒅𝒆𝒓 𝑹𝒆𝒈𝒆𝒍 𝒈𝒆𝒘𝒊𝒏𝒏𝒆𝒏 𝒏𝒊𝒄𝒉𝒕 𝒅𝒊𝒆 𝑺𝒄𝒉𝒏𝒆𝒍𝒍𝒔𝒕𝒆𝒏, 𝒔𝒐𝒏𝒅𝒆𝒓𝒏 𝒅𝒊𝒆 𝒎𝒊𝒕 𝒅𝒆𝒓 𝒃𝒆𝒔𝒕𝒆𝒏 Ü𝒃𝒆𝒓𝒔𝒊𝒄𝒉𝒕 𝒖𝒏𝒅 𝒅𝒆𝒏 𝒘𝒆𝒏𝒊𝒈𝒔𝒕𝒆𝒏 𝑭𝒆𝒉𝒍𝒆𝒓𝒏.
 
Zugegeben: Eine eher trockene und sachliche Beschreibung von etwas, das auf der Strecke zur größten 𝗚𝗮𝘂𝗱𝗶 wird! Denn klar: Schnell sein will natürlich jeder, aber klappt das auch mit den ganzen Törchen? Hat jeder die Ausmaße des Autos im Blick? Und halten die Nerven trotz der großen Gruppe, die einem gerade gebannt auf die Finger schaut? 
 
Geschicklichkeitsturniere organisieren wir oft für Zweierteams, mit normalen Autos oder mit Cabrios - und sogar im Off-Road ist das bei uns möglich (Achtung: kostet mehr als auf der Straße). Selbst mit verbundenen Augen lässt sich der Parcours (blind) fahren, aber das ist eine andere Sache 😉
 
Einfach so derartige Turniere im Driving Camp fahren? Das geht leider nicht. Sondern nur als eines von mehreren Aktivitäten im Rahmen von Firmen-Veranstaltungen. Zum 𝗕𝗲𝗶𝘀𝗽𝗶𝗲𝗹 so wie hier beschrieben: www.drivingcamp.wien/beispiele/teambuilding/ 
 
#DrivingCamp #TeamBuilding #Betriebsausflug #Teamwork #Teamspirit #Geschicklichkeitsturnier #WarumSchreitDerMannSo

Comment on Facebook

Was warst Du beweglich in den Beinen 👍👋😂😂

Den kenne ich.

Mehr sehen ...