90% von 20.000 Euro sind?

Bei Geld h├Ârt der Spa├č bekanntlich auf, daher bleibt dieser Beitrag trocken, sachlich und frei von Humor. Ernsthaft!

Es geht um ganz sch├Ân viel Geld, genauer um bis zu 20.000 Euro. DENN:
Wer gesch├Ąftlich besonders hart von der Coronakrise betroffen ist, den unterst├╝tzt der Staat ab sofort mit bis zu 90% F├Ârderung!

Maximal 20.000 Euro werden zum Beispiel f├╝r folgende Investitionen erstattet: Erstellung neuer Websites, Aufbau eines Online-Shops, Ma├čnahmen in SEO (Suchmaschinen-Optimierung), Social-Media-Werbung sowie Anschaffungskosten von IT-Hardware.

Also an alle, die es betrifft: 90% von 20.000 Euro. Das sind ÔÇŽ egal. Auf jeden Fall viel!

Ob Caf├ęs, Eventagenturen, Messebauer, Kinobetreiber, Fitness-Studios, Konzertveranstalter oder Wellness-Oasen: Ihr habt gelitten aber jetzt d├╝rft, sollt und k├Ânnt Ihr in die Zukunft investieren. In Eure digitale Zukunft. Klar, l├Âsen auch diese 90% nicht alle Probleme der Welt. Aber ein Anfang k├Ânnte es schon sein.

Warum schreibe ich das? Bestehe ich aus Bits und Bytes? Verkaufe ich Nullen und Einsen? Das nicht, aber zum Beispiel texte ich f├╝r neue Webseiten oder erfinde sehr, sehr lustige Social-Media-Kampagnen. Beides ist f├Ârderf├Ąhig. Oder mein Kompagnon Christian, der mit OrganisationsTalent.eu sogar den wirklichen Kern der F├Ârderung trifft: Er erstellt Homepages, plant SEO-Strategien und ber├Ąt Unternehmer beim Kauf ihrer IT-Infrastruktur.

Ob er oder ich, wir beide helfen gerne bei den Fragen rund um diese f├Ârderf├Ąhigen Digital-Investitionen: Was man selbst oder der eigene Steuerberater tun kann, wie und wann der Antrag gestellt werden sollte, wann das Geld flie├čt und so weiter.

Christian hat auf seiner eigenen Seite sogar f├╝r ein bisschen Platz gesorgt und die wesentlichen Infos ├╝bersichtlich dargestellt: www.organisationstalent.eu/corona-foerderung-digitalisierung.

So endet also dieser humorlose Artikel f├╝r von Corona stark betroffene Unternehmer. Aber nat├╝rlich auch f├╝r die Personen, die solche Unternehmer kennen. Diese bitte ich – bitten wir – um wohlwollendes Weiterleiten. Danke sch├Ân.