ADAC Rallye Masters

Pressemitteilung aus dem Jahr 2006. Damals war ich in der Funktion des Pressesprechers beim gr√∂√üten ADAC Fahrsicherheitszentrum in Deutschland besch√§ftigt. Das Thema war ‚Ķ

Großes Finale der ADAC Rallye Masters in Linthe

Rennspektakel am 11.11. u.a. mit Ministerpr√§sident Matthias Platzeck, Potsdams B√ľrgermeister Jann Jakobs und DTM-Fahrer Stefan M√ľcke bei der traditionellen Havelland-Rallye rund um das ADAC Fahrsicherheitszentrum

Linthe, 03.11.2006:
Wenn am 11. November ab 8 Uhr morgens die Motoren in Linthe dr√∂hnen, dann gehen die ADAC Rallye Masters 2006 in ihr gro√ües Finale. Nach Stationen im gesamten Bundesgebiet bildet die traditionsreiche 19. Havellandrallye Berlin-Brandenburg rund um das ADAC Fahrsicherheitszentrum den Abschluss der neuen Rennserie. Bis 5.000 Besuchern werden an der 130 Kilometer langen Strecke zwischen Linthe und J√ľterbog erwartet. Am Abend des anspruchsvollen Rallye-Tages
wird Brandenburgs Ministerpr√§sident Matthias Platzeck den Masters-Sieger k√ľren.

Bereits am Vortag f√§llt der feierliche Startschuss vor dem Brandenburger Tor in Potsdam. Am Samstagmorgen werden dann 100 Rennfahrer das ADAC Fahrsicherheitszentrum in Besitz nehmen, um in diversen Klassen ihre Titeltr√§ger auszufahren. Dazu verwandelt sich die Anlage in ein wirkliches Rallye-Zentrum, in dem 3 der 11 Wertungspr√ľfungen stattfinden. Knatternde Trabbis und br√ľllende 260 PS-Boliden, quietschende Reifen und harte K√§mpfe um Zeiten sorgen schon hier f√ľr prickelnde Rallye-Atmosph√§re.

Auch neben der Piste k√∂nnen sich die Besucher des Rallye-Zentrums auf einiges gefasst machen. Renntaxifahrten mit Profi-Fahrern, DTM-Teamchef Peter M√ľcke und B√ľrgermeister Jann Jakobs, √úberschlag-Simulator, der ADAC-Rettungshubschrauber sowie moderne Pannenfahrzeuge warten auf neugierige Besucher. Au√üerdem k√∂nnen sich Rallye-Fans bei DTM-Fahrer Stefan M√ľcke Autogramme holen.

√úbrigens: Der Eintritt zur Rallye ist kostenfrei. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt‚Äôs unter www.prs-berlin.de. Das komplette Tagesprogramm mit Fahrern und Strecken liegt f√ľr 5 Euro am Start in Potsdam und in Linthe aus.

Zeitplan:
08.01h Start in Linthe
bis 17.45h Rennen + Rahmenprogramm (Renn-Taxifahrt mit OB Jann Jakobs, Autogrammstunde mit Stefan M√ľcke, u.a.)
20.45h Siegerehrung durch Ministerpräsident Matthias Platzeck

√úber uns
Das ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg wurde am 30.10.02 er√∂ffnet. Mit 25 Hektar Fl√§che, 6 Kilometern Streckenl√§nge, 14 Fahrmodulen, hydraulischen Dynamikplatten und Off-Road-Gel√§nde ist sie die gr√∂√üte und modernste Anlage ihrer Art in Europa. √úber das ganze Jahr werden Sicherheitstrainings f√ľr Pkw-, Motorrad-, Lkw-, Bus- wie Off-Road-Fahrer angeboten. Das Zentrum befindet sich in Linthe, ca. 35 Minuten s√ľdlich von Berlin an der A9. Partner sind MICHELIN, TOTAL und DEKRA.